Bundesweit

Lebendige Integration

Bei Gegenbauer leben wir Integration seit über 90 Jahren. Aktuell unterstützt Gegenbauer Flüchtlinge mit verschiedenen Initiativen dabei, in Deutschland Fuß zu fassen und anzukommen.

Als Einstieg in die Welt des Facility Managements führt Gegenbauer regelmäßig Orientierungstage durch. An diesen Tagen werden unsere Ausbildungsberufe vorgestellt, um Geflüchteten eine realistische Vorstellung zu vermitteln, was sie von einer Ausbildung bzw. Tätigkeit bei Gegenbauer erwarten können. Unsere Ausbilder sind an diesen Tagen vor Ort, um alle Fragen persönlich zu beantworten.

Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und verschiedenen Bildungsträgern bietet Gegenbauer Integrationsmaßnahmen an, die sowohl als Einzel- als auch als Gruppencoaching durchgeführt werden. Natürlich können Flüchtlinge auch InhouseSprachkurse besuchen.

Und damit der Spaß nicht zu kurz kommt hat Gegenbauer, gemeinsam mit dem Berliner Fußballverband e.V., das Projekt „Fußball grenzenlos“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieses Projektes werden vier Minispielfelder im Umfeld von Flüchtlingsunterkünften gebaut. Ganz besonders stolz ist Gegenbauer in diesem Zusammenhang auf Kollegen die dieses Projekt ehrenamtlich durch Trainertätigkeit unterstützen.

Darüber hinaus engagieren sich viele unserer Mitarbeiter ehrenamtlich in regionalen Willkommensinitiativen in ganz Deutschland.
Ausgewählte Integrationsprojekte und Maßnahmen zur Vermittlung von Sprachkompetenzen unterstützt Gegenbauer zudem durch Spenden.

„Für uns ist Vielfalt seit Jahrzehnten der zentrale Eckpfeiler in unserem Wertegerüst als Dienstleister. 15.000 Menschen aus über 100 Nationen zeigen täglich, dass Integration gelingen kann, wenn Respekt, Toleranz und Wertschätzung gelebt werden. Für die Menschen, die heute noch als Fremde zu uns kommen, möchten auch wir einen Beitrag zu einer positiven Integrationserfahrung und Willkommenskultur leisten.“
Christian Lewandowski Vorsitzender des Vorstands, Gegenbauer Holding SE & Co. KG
Unser Patenschaftsversprechen (PDF, 110 KB)